Über den Verein Vincentino e.V.

Der gemeinnützige Verein Vincentino e.V., den Sandra Maischberger 2008 ins Leben rief, initiiert und unterstützt langfristige Kulturprojekte an Brennpunktschulen in Berlin, meist in den Bezirken Neukölln und Kreuzberg. Benachteiligte Kinder erhalten hier die Möglichkeit, ihre verborgenen Potentiale zu entdecken. In Musik- und Tanzklassen, beim Verfassen und Aufnehmen von Rap-Songs oder in den vielfältigen Aktionen der Medienwerkstatt, die den Kindern und Jugendlichen die kulturelle Dimension der Alltagsmedien von Film über Internet zu Handy-Apps zugänglich macht, finden die Schüler Selbstvertrauen, Gemeinschaftssinn, Verant-wortungsbewußtsein – und Spaß!

Besuchen Sie die Webseite des Vereins Vincentino e.V. unter www.vincentino.org.